Erinnerungs- & Muttermilchschmuck

Muttermilch schmuck und mehrEs gibt viele Momente im Leben, die man am liebsten festhalten möchte. Man möchte sie für immer einschließen und nicht mehr hergeben.

Kinder werden groß, die erste Locke wird abgeschnitten, die Stillzeit nimmt ein Ende, liebe Haustiere müssen uns verlassen, der Tag der Hochzeit soll nicht ohne ein Andenken vorbei gehen, geliebte Menschen gehen von uns. Dies alles gehört zum Leben. Und noch so viel mehr. MiaMore möchte dir helfen diese Momente festzuhalten. Mit einem speziellen Verfahren mit Harz (Kunstharz) gestalte ich nach deinen individuellen Vorstellungen und Wünschen dein ganz persönliches Erinnerungsstück. Wenn du möchtest wirst du selbst zum Designer oder zur Designerin deines eigenen Schmuckes und ich selbst arbeite nur nach deinen Anweisungen. Du kannst auch mehrere Erinnerungsmaterialien wie zum Beispiel Muttermilch, Haare, ein Stück Nabelschnur oder Blumen und ein Stück Stoff miteinander verbinden. Bei all diesen Überlegungen stehe ich dir natürlich gern zur Seite und berate dich gern. Neben Muttermilchschmuck kann jeder individuelle Schmuck natürlich auch ohne Milch gerarbeitet werden. Eine farbige Perlenkette mit Haaren der Kinder, ein dezenter Carbochon mit der Nabelschnur versteckt hinter einem Lebensbaum, Medaillons die nur für dich bestimmt sind. Zusammen werden wir mit viel Herz eine wunderschöne Erinnerung herstellen bei der du lange Zeit ein Andenken hast.

Wer steckt eigentlich hinter MiaMore?

Maria Kempkens mit KindernMein Name ist Mia. Ich bin 33 Jahre alt und komme ursprünglich aus Dresden, wohne mittlerweile in Oberhausen (in NRW). Mein Herz gehört meinen zwei wundervollen Töchtern und meinem Mann Timo. Stella ist zwei Jahre und Chiara ist schon fünf Jahre und beide besuchen den Kindergarten. In unserem Haus wohnt außerdem unser Mischlingsrüde Balu. Beruflich bin ich Sozialpädagogin. 

Schon bei Chiara erweckte bei mir der Wunsch nach einem Schmuckstück aus Muttermilch. Leider ging ich dem nicht stark genug nach und viel zu schnell hatte sie sich mit 11 Monaten abgestillt. Als ich mit Stella schwanger war nahm ich mir ganz fest vor dieses mal nicht zu lange zu warten. Nach einem harten Kampf um das Stillen wurde der Wunsch nur noch stärker. Da ich mich nicht zwischen all den Angeboten entscheiden konnte beschloss ich herauszufinden welche "Hexenkunst" hinter dem wunderbaren Schmuck steckt (DIY). 

Viele Versuche und unzählige unterschiedliche Ideen später halte ich nun meinen eigenen Erinnerungsschmuck in der Hand. 

Die Idee der Selbstständigkeit kam mir viel später. Ich wollte nicht nur mir eine ganz individuelle Erinnerung in Harz fassen, nein ich wollte vielen Mamas, die das Stillen genauso sehr lieben wie ich und es gern in Erinnerung halten wollen, eine Freude bereiten und meine gesammelten Erfahrungen in der Herstellung auf diesem Wege mit euch teilen.. 

Wenn du mir dein Vertrauen schenkst und ich auch dir helfen darf deine Erinnerungen festzuhalten, dann wäre dies für mich eine riesen Ehre. 

  

Wie funktioniert es?

1. Vielfalt

Erstelle dir unkompliziert ein Kundenkonto und stöbere im Anschluss ausgiebig im Shop um das für dich passende Wunschschmuckstück zu finden. 

2. Personalisierung

Ich melde mich zeitnah bei dir und nenne dir die aktuelle Wartedauer, außerdem besprechen wir die Details zu deinem Schmuckstück. Im Anschluss sendest du mir deine Erinnerungsmaterialien.

3. Start the magic

Aus deinen Erinnerungsmaterialien und deinen persönlichen Vorstellungen, die ich im Gespräch erfahren habe, gestalte ich ein einzigartiges Schmuckstück.

4. Versand

Damit deinem persönlichen Schmuckstück nichts passiert, macht es sich schnellstmöglich und natürlich versichert auf dem Weg zu dir, damit du es endlich in den Händen halten kannst.

Lass dich inspirieren!

Du fragst dich was denn überhaupt möglich ist? Ob verschiedene Materialien miteinander harmonieren?

Es gibt wirklich viele Möglichkeiten wie dein Schmuckstück sein kann. Ob du lieber ein Schmuckstuck in Form eines Herz oder lieber ein unaufälliges Armband möchtest entscheidest allein Du.

Schau dir die nachfolgenden Bilder an und lass dich inspirieren. Wenn du dir weiterhin unsicher bist schreibe mich gerne persönlich an.

Wir finden gemeinsam für dich dein individuelles Wunschschmuckstück! 

Was sagen meine Kunden?

Jetzt kann es endlich losgehen, oder?

Nimm dir Zeit und stöbere in meinem Shop. Die letzten offenen Fragen beantworte ich dir hier

Ich habe meine Schmuckstücke in verschiedene Kategorien gruppiert, sodass du dich in Ruhe zwischen den passenden Schmuckstücken entscheiden kannst.

Wähle eine der untenstehenden Kategorien aus oder gehe direkt in den Shop.